menue

Anreise

Flugverbindung
Flugverbindung

In der Hauptsaison gibt es einige Fluggesellschaften, die Korsika direkt von Deutschland anfliegen. November bis Mitte April muss man meist einen Zwischenstop in Paris oder Nizza einplanen.

Einige Fluggesellschaften, die Korsika direkt anfliegen:

Verbindungen von Frankreich aus nutzen auch die Flughäfen Ajaccio und Figari an der Westküste.

Über die Flughäfen Olbia (Sardinien) und Pisa (Italien) sind Anreisen ebenfalls möglich da eine anschließende Fährverbindung existiert. Timing muss natürlich stimmen.

Fährverbindung
Fährverbindung

Mit dem eigenen Auto nach Korsika ist meist nur sinnvoll bei einem Aufenthalt ab 1 Woche aufwärts darunter macht ein Mietwagen evt. mehr Sinn. Wenn sie mit dem Auto kommen haben Sie mehrere Fähranbindungen zur Auswahl.

Ein Auto ist sehr zu empfehlen da die öffentlichen Verkehrsmittel nicht alle Orte ansteuern und nur wenige male am Tag fahren.

Dennoch sollte auch mit dem Auto die Fahrzeit großzügig bemessen werden da die Insel sehr kurvenreich ist und hohe Konzentration abverlangt wird.

Mietwagen
Mietwagen

In den Sommermonaten ist eine frühzeitige Reservierung anzuraten.

Mietwagen gibt es an allen Flughäfen und "größeren" Städtchen.

Bus und Bahn
Bus und Bahn

Öffentliche Verkehrsmittel gibt es ebenfalls und das zu günstigen Tarifen. Allerdings fahren diese nicht so oft am Tag und man kommt auch nicht überall hin. Meist ist ab 18.00 Uhr Schluss. Die Bahnfahrt ist ein Erlebnis im Gebirge...

Taxi fahren ist strukturbedingt extrem teuer ca. 2,- € / km !

Grande Barrière Corsica